Abschlussarbeiten und Projekte

Wir freuen und immer über gute und interessierte Studierende für Forschungspraktika und Abschlussarbeiten. Neben den unten aufgeführten konkreten Projekten, können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren um potenzielle Themen zu erfragen!

Masterarbeit: Einfluss intraspezifischer Diversität auf Plant-Soil-Feedback
Plant-soil-feedbacks (PSF), either mediated by co-occurring species or through a target species itself, can significantly impact plant performance. PSF are even supposed to affect plant invasion processes through various mechanisms. One rarely considered source of PSFs that has just recently gained attention is the contribution of intraspecific diversity.

Kontakt: Lena Y. Watermann, lwatermann@ecology.uni-kiel.de
Einfluss intraspezifischer Diversität auf Plant-Soil-Feedback


Masterarbeit: Inzuchteffekte auf die pflanzliche Resistenz gegen Stress
Pflanzen, die neue Habitate im Zuge biologischer Invasionen besiedeln, können erhöhten Inzuchtraten (Paarung nahe verwandter Individuen) ausgesetzt sein. Inzucht kann die pflanzliche Resistenz gegen abiotischen Stress (z.B. erhöhte UV-B Bestrahlung, Trockenheit) beeinträchtigen. Ziel des Projektes ist es die Konsequenzen dieser Effekte auf den Invasionserfolg zu untersuchen.

Dr. Karin Schrieber, Email: kschrieber@ecology.uni-kiel.de
Inzuchteffekte auf die pflanzliche Stressresistenz